UJZ Helfenberg

Sektionsleiter

Nikolaus Bindeus

Schulstraße 24
A - 4184 Helfenberg
Telefon: 07216 / 4566
E-mail: nikolaus.bindeus[at]hotmail.com

 

Im Jahr 2012 hat die Sektionsführung Nikolaus Bindeus von Helga Kainberger übernommen.
Sie war 17 Jahre lang Sektionsleiterin in Helfenberg. Unterer ihrer Führung wurde auch die Sektion im Jahre 1995 gegründet.

Trainingszeiten

TagZeitOrtArtTrainer
Montag16:30 - 18:00RohrbachZentrumstrainingSt. Praher, M. Hofer, M. Hintringer
Freitag13:30 - 14:45HelfenbergAnfängertrainingJosef Reiter
Freitag14:45 - 16:00HelfenbergFortgeschrittenentrainingJosef Reiter

News aus der Sektion

19. Jul

Pröll: Sorgenfrei nach Baku

Richard Pröll hebt heute zu den Europäischen Jugendspielen nach Baku ab. Die U18-EM hatte der Helfenberger ja noch sausen lassen müssen.
14. May

Vier Prölls holen fünf Podestplätze

Austria Cup in Zeltweg: Emily Wolfinger sowie Ronald und Richard Pröll stehen in Zeltweg ganz oben. Jugendliche alle doppelt am Start.
16. Oct

In Wels hat es gepröllt

Pröll-Brüder holen beim Colop-Masters in Wels alle drei ersten Plätze des UJZ, das mit 13 Podestplätzen die meisten aller Klubs holt.
26. Apr

Pröll siegt in Bezigrad

Der Helfenberger kürt sich beim Turnier in Slowenien zum Sieger in der U14. Darüber hinaus gibt es noch acht weitere Podestplätze für das UJZ.

  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Helfenberg
Pröll: Sorgenfrei nach Baku 19. Jul
St. Martin im Mühlkreis
Die Judoklasse beendet das Schuljahr 13. Jul
Rohrbach
Frischer Wind aus Fernost 17. Apr