04. Sep

European Open Oberwart

"Dani" am Stockerl, Gassner wurde 5ter

Nachdem Nikolas Rechberger nach einen Sieg gegen Jemshit Hojamov (TKM) und einer Niederlage gegen den späteren Bronzemedaillengewinner aus Tschechien - David Pulkrabek, sowie Kanik Wociech mit einer Niederlage gegen Szilard Radvanski aus Rumänien zu früh vom Turnier verabschieden mussten, konnten der Rest der Mühlviertler groß aufzeigen.

 

Allem voran Daniel Allerstorfer, der bis +100kg knapp im "Golden Score" die Chance auf´s Finale verpasste. Er bezwang um Bronze Vladut Simionescu ebenfalls "im Golden Score". Es war erst der zweite Sieg gegen den Rumänen, nachdem er schon im Mai diesen Jahres über ihn jubeln durfte.

 

Zuvor hatte Daniel Siege über Andrew MCWatt (GBR) und Sohn unseres ehemaligen Legionärs Mircea Croitoru (ROU) feiern können. Nur gegen den Deutschen Jonas Schreiber hatte "Dani" das nachsehen.

Stark auch Samuel Gassner, er belegte nach 3 Siegen En-suite und 2 Niederlagen Platz 5.
Der Reihe nach siegte er über Daniel Pochop (CZE), Gal Yaacobi (ISR) und Raphael Gigli (FRA) und war damit Poolsieger. Im Semifinale unterlag er den Schweizer Nils Stump und um Bronze gegen 
den Holländer Koen Heg.

 
Photo: Juan Gabi (EJU)

 

 



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Niederwaldkirchen
Krönender Schulabschluss 29. Jun
Hellmonsödt
Ein Highlights für die Kids 16. Jun
Ottensheim
"Ich bin so erleichtert" 17. Oct