31. Oct

"Zweck-Ehe" mit Filzmoser

UJZ Mühlviertel haut sich mit Sabrina Filzmoser auf ein "Pack'l" - und zwar für die Wahl zu Oberösterreichs Sportler des Jahres.

Wenn Sabrina Filzmoser im Land ist, ist die 37-Jährige in Niederwaldkirchen ein gern gesehener Trainingsgast in Niederwaldkirchen. Das passt es also ganz gut, dass das UJZ Mühlviertel jetzt eine “Zweck-Ehe” mit der zweifachen Europameisterin aus Wels eingeht.

 

Wie die von uns gewählte Begrifflichkeit schon verrät, ist der Anlass also weniger ein romantischer als vielmehr ein pragmatischer:

 

Die Wahl zu Oberösterreichs Sportler des Jahres läuft nämlich gerade, und bei dieser sind Sabrina Filzmoser, Daniel Allerstorfer und das UJZ Mühlviertel nominiert.

 

Neuerung seit diesem Jahr: Es dürfen nur die Nominierten gewählt werden, weshalb wir auch auf unsere Freunde vom Multikraft Wels sowie die restliche Judo-Gemeinde (Ober)Österreichs als Unterstützung hoffen.

 

>> Hier gehts zur Wahl

 

Danke!



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Niederwaldkirchen
Erneut Schülerliga-Meister 04. Nov
Hellmonsödt
Kata statt "Kater" 28. Oct
Hellmonsödt
Ein frühes Aus ganz spät 17. Oct