29. Jul

UJZ siegt im "El Clasico"

Mühlviertler gewinnen das Hinspiel gegen Kirchham in St. Veit mit 5:3.

UJZ Mühlviertel schießt im Hinspiel des Fußball-Klassikers gegen die Union Kirchham in St. Veit einen 5:3-Vorsprung heraus.

 

Das bereits seit Jahrzehnten am Freitag des Niederwaldkirchner Waldfest stattfindende Heimspiel war laut Chefscout Pepi Reiter eine "sehr faire Partie". Kein Wunder tanzten doch die Mannen nach der Pfeife von Manfred Reiter.

 

Für das UJZ trafen Kapitän Georg Reiter (Kapitän), Wolfang Rannetbauer, Martin Reiter sowie Roland Kasper (Elfmeter). Weiters spielten für das UJZ Dominik Staltner (Tor), Egon Reiter, Gregor Eibensteiner, Philip Smrzka, Martin Dobersberger, Richard Pröll, Kaly Camatta, Christoph Scheiblhofer, Mathias Huemer, Lukas Lindorfer und Benedikt Rechberger.

 

Ein Danke an die Union Fußball St. Veit für die Bereitstellung der Kabinen, Bälle und Dressen.



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Niederwaldkirchen
Erste Bezirskcuprunde "dahoam" 10. Feb
Niederwaldkirchen
Acht neue Schwarzgurte 03. Feb
Ottensheim
Marios Meisterprüfung 27. Jan