03. Jan

Das 40. UJZ-Jahr hat begonnen

mit den traditionellen Naujahrskurs auf der Gugl

Mit einer fast schon könnte man sagen Horde an Kämpfern aus Dänemark kam Peter Scharinger nach Linz zum Neujahrskurs. 
Neben den unzähligen heimischen Athleten, sowie den Frauen Team, weilen auch noch norwegische Judoka in Linz. 
Ein so großes Teilnehmerfeld hat man schon lange nicht mehr bewundern können im Olympiastützpunkt. Umso mehr freut sich Landestrainer Klaus Peter Stollberg über die rege Teilnahme.

Damit auch unser "Crossfitjunkie"  Rikke Berg sorglos auf die Matte konnte sprang kurzerhand Georg Reiter als Nanny ein.
Ist aber auch ein leichtes bei Frederik´s Gemüt, nur den Fotografen wollte er nicht so richtig trauen und schrie zur Sicherheit mal los - Urinstinkt gegen Feinde eben!

Rikke & Peter werden jetzt wieder länger in Österreich verweilen, da sich ja in nächster Zeit viel im Alpenland abspielt.
So wird nach den Gugl Trainingslager auch noch in Mittersill trainiert, ebenso steht ja auch noch der European Open in Oberwart Mitte Februar (17. bis 18.02.2018) an.

40 Jahre UJZ, da war doch was...

Ja sie haben richtig gehört "VIERZIG JAHRE UNION JUDO ZENTRUM MÜHLVIERTEL", so lange ist auch unser Präsident Franz Haugeneder am Ruder des Vereins, der am Samstag, den 06.01.2018 im Gasthaus Atzmüller in St. Veit seine alljährliche Jahreshauptversammlung abhält.
Dort wird auch wieder der Vorstand des UJZ neu gewählt, wobei es dabei aber keine großen Überraschungen geben wird.
  

 

 



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Hellmonsödt
Gegen die Nummer 1 out 13. Sep
Ottensheim
Mit einem alten Bekannten am Podest 26. Aug
Ottensheim
In 60 Tagen um die halbe Welt 24. Aug