20. Jun

Die internationale Bühne hat wieder geöffnet

Auch die U18 startet international wieder durch. Peherstorfer und Pröll mussten bei Europacup-Debüt in Porec noch Lehrgeld bezahlen.

Während die Erwachsenen auf der World Tour schon seit vergangenen Jahr zurück im Geschäft sind, darf sich nun endlich auch die U18 wieder international messen. Den Auftakt machte für die Österreicher der Europacup in Porec.

 

Im kroatischen Badeort feierten Lisa Peherstorfer und Ronald Pröll ihr Europacup-Debüt, das noch nicht so richtig nach Wunsch verlief. Peherstorfer ("Ich war schon etwas nervös.") unterlag bis 44 kg Rebecca Valeriani (ITA) und Nurten Dogrusoy (TUR). Und Pröll (-81) durfte nach seiner Auftaktniederlage gegen Ilia Musatov (RUS) kein zweites Mal mehr ran. 

 

Mit Mathilda Rittsteiger wäre noch eine dritte UJZ'lerin für Porec vorgesehen gewesen. Bei der Niederwaldkirchnerin war jedoch eine Bänderverletzung im Ellbogen akut geworden, weshalb sie auf ihr Europacupdebüt noch etwas länger warten muss.



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Ottensheim
Seine Stadt 05. Jul
Helfenberg
Claire besser als die meisten Burschen 30. Mar
Gramastetten
Ein "Mattendiebstahl" feiert 40 Jahre Jubiläum 30. Nov