08. Feb

Zwei Siege beim Europacup

Benedikt Rechberger zeigt bei seinem ersten U18-Europacup in Follonica (ITA) eine beherzte Leistung, bleibt mit zwei Siegen unplatziert.

Der Auftakt für Benedikt Rechberger (-66) bei seinem ersten U18-Euroapcup verlief nicht nach Wunsch, wurde er doch vom Italiener Alessandro Bellini übers Kinn abgewürgt. Auch zum Ärger von UJZ- und Nationaltrainer Ernst Hofer.

 

"Danach hat Benni aber beherzt und gut gekämpft", so das Urteil des Betreuers über die beiden folgenden Trostrundensiege über Josip Rozga (CRO) und Adrian Popal (POL). Gegen den Tomas Waldsberger kam dann das Aus, als der Haibacher bei einem Ko-uchi-maki-komi zu viel riskierte und gekontert wurde. 

 

Für das rot-weiß-rote Highlight des ersten Wettkampftages sorgte der Grazer Marcus Auer, der bis 55 kg Zweiter wurde.



zurück zur Übersicht
  • Sektion
  • Sektion mit Schulunterricht
  • Leistungszentrum

News der Sektionen

Hellmonsödt
Zwei Siege beim Europacup 08. Feb
Ottensheim
Wiesinger verteidigt Titel 19. Jan
Hellmonsödt
Ohne Kreuzband zum Titel 19. Jan